Der Tourismusverein Rennsteig-Schwarzatal e.V. beteiligt sich an der bundesweiten Aktion „Tag des Wanderns“, der in diesem Jahr erstmalig am Gründungstag des Deutschen Wanderverbandes am 14. Mai durchgeführt wird. Gemeinsam mit der Gemeinde und den Ortsvereinen Unterweißbach, der Ortsgruppe Rudolstadt des Thüringer Gebirgs- und Wandervereins, der KomBus GmbH und zahlreichen ehrenamtlichen Helfern und Unterstützern der beteiligten Orte ist es gelungen, ein vielfältiges Programm mit einer Sternwanderung, geführten Rundwanderungen und einem kulturellem Rahmen am Zielpunkt, dem Wanderstart Unterweißbach anzubieten. Selbstverständlich ist auch an das leibliche Wohl der Wanderfreunde gedacht.

Bad Blankenburg, Cursdorf, Meura, Rohrbach, Schwarzburg, Schwarzmühle, Mellenbach und Oberweißbach sind die Startorte der geführten Sternwanderung. Die Streckenlängen zwischen 6 und 13 km bieten sowohl den Ortsansässigen als auch den Gästen der Region besondere Landschafts- und Naturerlebnisse. Die angebotenen Wanderungen sind für Familien und Wandereinsteigern gut geeignet.

Besonders haben die Organisatoren Wert auf eine autofreie An- und Abreise gelegt. Wanderfreunde erreichen den Wanderbus in Bad Blankenburg mit der Städtedreieckslinie S2  9.00 Uhr ab Rudolstadt-Anger, sowie 9.15 Uhr ab Saalfeld-Bahnhof. Von dort können sie entweder direkt zum Wanderstart Unterweißbach fahren, um an den Rundwanderungen teilzunehmen oder sich in Schwarzburg 10.15 Uhr der Sternwanderung ab Hotel „Weißer Hirsch“ anzuschließen.

An folgenden Wanderungen können Sie teilnehmen:


Weiterführende Seiten:
 
 

Schwarzatal