Unterwegs mit dem FahrradBus

 

Vom 1.Mai bis 31.Oktober können Radfahrer mit den Bussen der KomBus zu den Ausgangspunkten der schönsten Radtouren der Umgebung starten oder nach einem anstrengenden Radausflug mit dem Bus zurück fahren. Die RadBusse fahren in den Landkreisen Saalfeld-Rudolstadt und Saale-Orla und erschließen Verbindungen nach Jena, Gera, Erfurt, Weimar, Ilmenau und Neuhaus am Rennweg.

An allen Wochenenden und Feiertagen ist in diesem Zeitraum in den Regionalbussen der KomBus die Beförderung von bis zu sieben Fahrrädern möglich. Fünf Räder finden an den am Heck der Omnibusse befindlichen Fahrradgepäckträgern Platz, zwei weitere Räder können im Innenraum der Busse transportiert werden. Auf Nachfrage ist der Einsatz dieser Busse auch an Wochentagen möglich. Der Fahrpreis entspricht dem normalen Tarif, die Fahrradbeförderung kostet für 100 min und entfernungsunabhängig
1 €. Fahrradtageskarten sind für 3,50 € beim Busfahrer erhältlich. Eine Anmeldung am Servicetelefon ist empfehlenswert.

Auf der Linie 405 von Saalfeld nach Neuhaus/Rwg. sind samstags und sonntags auf besonders nachgefragten Fahrten Linienbusse mit Fahrradanhänger unterwegs. Hier können bis zu 16 Fahrräder transportiert werden. Diese Buslinie ist ein idealer Ausgangspunkt für eine Radtour durch das wildromantische Schwarzatal, da die steilste Wegstrecke bequem mit dem Bus zurückgelegt wird.

Für individuelle Gruppenausflüge stehen ein spezieller Wander- und FahrradBus mit einer Kapazität von bis zu 20 Personen und Fahrrädern sowie Midi-, Klein- und Standardlinienbusse mit Fahrradanhänger inklusive Fahrer zur Anmietung bereit.

Wegen der begrenzten Platzkapazitäten für Fahrräder in den Regionalbussen empfiehlt sich die Reservierung am KomBus-Servicetelefon unter 0180 / 333 72 87 oder 03671 / 525190 bis freitags, 12.00 Uhr.

Ohne Reservierung kann leider keine Mitnahmegarantie gewährt werden!

Weitere Informationen finden Sie hier


Fahrradbeförderung mit der Berg- & Schwarzatalbahn

 

Transport mit der Schwarzatalbahn:
Der Fahrradtransport ist kostenlos und nur im begrenzten Umfang möglich.

Transport mit der Bergbahn: 
Auf der Bergbahn ist der Fahrradtransport nur mit dem Personenwagen der Bergbahn möglich. 

  • Beförderung mit einem Fahrrad-Ticket
  • maximal 8 Fahrräder
  • Transport im Stundentakt
  • jeweils zur vollen Stunde ab Lichtenhain (Bergstation)
  • jeweils zur halben Stunde ab Obstfelderschmiede (Talstation)
  • auf der Güterbühne ist aus Sicherheitsgründen keine Beförderung möglich

Radfahrergruppen bitten wir um Anmeldung!!

Weitere Infos finden Sie hier


Fahrradmitnahme in der Erfurter Bahn

 

Kapazitäten
Unsere Züge verfügen über Mehrzweckabteile für beispielsweise Rollstühle, Kinderwagen und Fahrräder. Da die Züge unterschiedlich aufgebaut sind, finden Sie ein unterschiedliches Raumangebot vor.

Vorrang anderer Reiseteilnehmer
Beim Reisen stellen Sie ihr Fahrrad bitte in dem dafür vorgesehenen Bereich ab. Beachten Sie bitte, dass vorrangig Rollstühle und Kinderwagen oder weitere Reisende (stehende oder mobilitätseingeschränkte Personen) befördert werden. Daher ist die Fahrradmitnahme immer nur im Rahmen der verfügbaren Kapazitäten möglich. Hier entscheidet jeweils das Zugpersonal vor Ort. Wir setzen auf Ihr Verständnis und gegenseitige Rücksichtnahme.

Fahrradgruppen
Wir empfehlen Ihnen daher die Radtouren nicht in der Hauptverkehrszeit durchzuführen. Ein weiterer Tipp ist die Anmeldung der Fahrräder ab drei Rädern. Kontaktieren Sie uns dazu über das Kontaktformular, unsere Service-Telefonnr.: 0361 74207 250 oder per mail: info@erfurter-bahn.de

Bauarbeiten
Besonders bei Bauarbeiten müssen wir darauf hinweisen, dass die Fahrradmitnahme nicht gewährleistet werden kann. Wenn Sie als eine Personengruppe (ab drei Fahrrädern) reisen möchten, bitten wir Sie, Kontakt mit uns aufzunehmen - mindestens einen Tag vorher.

 

Fahrradkarten

  • in Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt werden Fahrräder im Rahmen der vorhandenen Platzkapazitäten kostenlos befördert
  • Fahrrad-Tageskarte Bayern: 5 €*: ganztägige Fahrradmitnahme in Bayern
  • Fahrrad-Kurzstreckenkarte*: gilt entfernungsabhängig
    für eine einfache Fahrt oder Hin- und Rückfahrt außerhalb der Verbünde
  • Fahrradkarte Nahverkehr: 5 €* je Fahrrad

Weitere Infos finden Sie hier