Die knarrenden Holzstiegen des etwa 400 Jahre alten Ge­bäudes führen hinauf zum Museum, das dem großen Vorschulpädagogen und Begründers der Kinder­gärten gewidmet ist.  
In einer mit viel Liebe zusammengestellten Aus­stellung erfährt der Gast viel Wissenswertes über das Le­ben und Wirken des größten Sohnes der Stadt und weltweit anerkannten Vorschulpädago­gen.
Mit dem im Jahr 2011 initiierten LEADER- Projekt „Aufbereitung und Präsentation von Fröbels Mutter- und Koseliedern“ sind diese im Museum zu hören und können seit 2013 in die Museums- und praktische Arbeit der Fröbelstätten und Fröbeleinrichtungen der Region einbezogen werden. Die  Mutter- und Koselieder sind eine Anleitung für Familien zum gemeinsamen Anschauen und Spielen. 
Die ausgestellten Spielgaben, Falt-, Flecht- und Fädeltechniken und vieles andere mehr, wecken immer wieder schöne Kindheitserinnerungen bei den Erwachsenen, während die kleinen Gäste ihrer Fantasie beim Spielen mit Holzbausteinen oder Legetäfelchen freien Lauf lassen können.
Auch das Ausprobieren von Fröbels Falttechniken ist für Groß und Klein immer wieder eine nette und interessante Herausforderung. 
Im Erdgeschoß befinden sich die Tourist Information sowie ein Ladengeschäft mit einem vielfältigen Angebot an fröbelschen Spielgaben und Beschäftigungen, Holzspielsachen und Ankersteinbaukästen, sowie an Naturheilmitteln, traditionellen Olitäten.
Podcast MDR Kultur :
Weltgeschichte vor der Haustür
Friedrich Fröbel und der erste Kindergarten

Öffnungszeiten Tourist-Information, Museum und Kräuterlädchen

Mai - Oktober
Montag - Freitag: 10.00 - 12.00 Uhr und  13.00 - 17.00 Uhr
Samstag/Sonntag/Feiertage: 13.00-17.00 Uhr

November - April
Montag - Freitag: 10.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 17.00 Uhr
Sonntag/Feiertage: 13.00 - 16.00 Uhr

Kontakt:
Memorialmuseum Friedrich Fröbel
Markt 10
98744 Schwarzatal
Tel: 036705 62123
www.oberweissbach.de

Preise Memorialmuseum „Friedrich Fröbel“ und Olitätenstübchen

  • Erwachsene                                5,- €
  • Ermäßigt                                     4,- €

Hinweise: Ermäßigt: Gruppen ab 10 Personen; Inhaber der Thüringer Wald Card; Schüler und Studenten
Freier Eintritt: Kinder unter 14 Jahren; Schwerbehinderte; Begleitperson Schwerbehinderte

Zusatzleistungen
Kurzvortrag: Thema: Fröbel oder Olitäten (ca.30 min)

  • Person                                      1,50 €

Große Führung: Thema: Fröbel und Olitäten (ca. 60 min)

  • Person                                       2,50 €

Besondere Angebote für unsere Fachbesucher finden Sie auf unserer Internetseite.
Hinweise: Ermäßigt für Inhaber der Thüringer Wald Card; Schüler und Studenten. Führungen und Vorträge für 10 bis 12 Personen pro Gruppe bitten wir um eine Anmeldung.

Für Führungen bitten wir um eine Anmeldung. Für museumspädagogische Angebote bitten wir um eine Anmeldung.


Fröbel in der Region